Am 23. Januar 2020 beginnt unser neuer Meditationskurs

Kostenloser und unverbindlicher Meditationskurs an 4 Abenden, jeweils am Donnerstag:
23. Januar, 30. Januar., 6. Februar und 13. Februar 2020

Ort;  Meditationszentrum, Holderbachweg 12, 8046 Zürich
(via Bahnhof Zürich-Affoltern, dann Richtung Zehntenhausplatz laufen und gerade aus weiter Richtung Hönggerberg; 1. Seitenstrasse rechts).

Zeit: 19:30 bis 21:00 Uhr

Kursleiter: Pranam Horlbeck

Der Meditationskurs besteht aus vier Teilen:

Kursabend 1:  Meditation durch Visualisation, verschiedene Übungen, um zuhause zu meditieren. Themen: Grundlagen des Meditierens, Konzentration und Meditation, Anfangs-Schwierigkeiten und wie wir sie überwinden können, äussere Hilfsmittel und einige praktische Tipps.

Kursabend 2:  Meditation mit Atemübungen (Pranayama), Kombination mit Visualisation. Themen: Regelmässigkeit und Pünktlichkeit, Wahrnehmen von und Umgang mit Schwingungen und subtileren Ebenen, Umgang mit inneren Energien und äusseren Einflüssen, die Welt des Herzens.

Kursabend 3:  Mantra-Meditation mit traditionellen und modernen Mantren. Themen: Die wesentlichen Kräfte die in uns wirken, Unterschied zwischen Wünschen und Streben, innere Stimmen und wie wir sie unterscheiden, das Zusammenspiel zwischen Meditation und der charakterlichen Entwicklung, innerer Fortschritt und äusserer Erfolg.

Kursabend 4:  Musik-Meditation und Kombination von verschiedenen Techniken. Themen: Stufen der Meditation, was sind die Erfordernisse für die nächste Stufe, der Zusammenhang von Meditation und Religion, alleine oder mit einem Meister meditieren, wie wir die grosse Einheit in der Vielfalt finden.

Bei Interesse geht es dann in einer zweiten Workshop-Serie um die höheren Ziele des Meditierens: Einssein mit einer kosmischen Harmonie, Selbst-Erkenntnis, Erleuchtung. Wir schauen, was für Veränderungen in unserem Leben nötig sind, damit wir diesen Zielen näherkommen. Auch die Art des Meditierens ändert sich, je tiefer wir tauchen.

In einer aufgestellten, inspirierenden Kursatmosphäre lernt man vieles auch ohne Worte. Wenn du nach dem Kursabend mit etwas mehr Freude im Herzen nach Hause gehst als du gekommen bist, dann haben wir schon ein wichtiges Ziel erreicht.

Info und Anmeldung für den Workshop über dieses Kontaktformular: